An Ausstellungsprojekten interessiert mich, mit Arbeiten auf den Ort Bezug zu nehmen, an dem die Ausstellung stattfindet. Ich stelle also Arbeiten her, die im Kontext der jeweiligen Orte zu verstehen sind. Das setzt voraus, dass ich an diesen Orten gut recherchiert habe, um den Bezugsrahmen definieren zu können, in den ich meine Arbeiten stelle. Die Werke sind dann meine Antworten auf die Fragen: Was habe ich mit diesem Ort zu tun? Warum will ich dort ausstellen? Was den Menschen vor Ort von meiner Sicht auf ihre eigenen „Welt“ zeigen, eben ausstellen?